Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Kulturschätze und Naturschönheiten 2013

Der Irrgarten, das Labyrinth und das Labyrinthikon im Schönbrunner Schlosspark Die aus drei Teilen bestehende, großzügige Anlage lädt zum Entdecken ein, in Anlehnung an die barocke Idee des Vergnü- gungsgartens sind alle Spieleinrichtungen für Erwachsene und Kinder gleichermaßen geeignet. Im Irrgarten lockt die Heraus- forderung, den richtigen Weg zur Aussichtsplattform zu finden. Im Labyrinth nebenan testen Alt und Jung all ihre Sinne und können tasten, hüpfen, hören, das Riesenkaleidoskop erfor- schen oder Mathematikrätsel lösen. Den Labyrinthikon Spiel- platz hat Günter Beltzig gestaltet, Spezialist für ungewöhnliche Spielplatzlandschaften. 14 Spielstationen mit neuesten Geräten stellen ein Unterhaltungs- und Freizeitangebot der besonderen Art für die Besucher dar. Zur Verfügung stehen ein Sandbereich mit Förderschienen, Kran und Bagger, akustische Angebote wie eine Klangwand, ein Schwing-Raumnetz, eine Archimedische Schraube zur Wasserbeförderung oder eine bekletter- und von innen erforschbare Vogelmaschine. Das Angebot ist vor allem mit der Saisonkarte interessant. Die Karte wird auf den Namen des Kindes ausgestellt und die erwachsene Begleitperson ist im Kartenpreis von Euro 15,00 inkludiert. So können Mütter, Väter, Omas und Opas, Tanten und Onkel etc. abwechselnd das Kind begleiten. Für jedes weitere Kind gibt es nach wie vor die Saisonkarte um Euro 7,00. Gültig bis 3. November 2013. Öffnungszeiten 23. März bis 30. Juni 2013 von 9.00 – 18.00 Uhr Juli und August von 9.00 – 19.00 Uhr September von 9.00 – 18.00 Uhr 1. Oktober bis 26. Oktober von 9.00 – 17.00 Uhr 27. Oktober bis 3. November von 9.00 – 16.00 Uhr Eintrittspreise Kinder bis 6 Jahre: gratis • von 6 bis 18 Jahre: Euro 2,50 • Erwachsene: Euro 4,50 • Saisonkarte (ein Kind inkl. einer er- wachsenen Begleitperson): Euro 15,00 Info und Reservierung Tel. (01) 81 113 239 Fax (01) 81 113 333 E-Mail: reservierung@schoenbrunn.at Web: www.schoenbrunn.at Schönbrunner Schlosspark © Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H/Foto: Julius Silver © Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebs-Ges.m.b.H/Foto: Lois Lammerhuber Kulturschätze & Naturschönheiten – Wien

Seitenübersicht