Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Kulturschätze und Naturschönheiten 2013

Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, das keine Wünsche offen lässt, verhilft Ihnen zu einem kräftigen Start in einen erleb- nisreichen oder geruhsamen Tag. Je nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen können Sie Zimmer in verschiedenen Ausstattungsvarianten wählen: Vom Doppelbett- Zimmer mit Dusche, WC und SAT-TV-Radio bis hin zum besonders für Familien mit Kindern sehr attraktiven Appartement. An Räumlichkeiten steht im Appartement ein Doppelbett-Zimmer, DU und WC, ein Vorzimmer mit Einzelbett sowie eine voll aus- gestattete Küche mit Geschirrspüler zur Verfügung. Sollten Sie mehr Platz benötigen, stellt ein weiteres, direkt neben dem Appartement gelegenes Doppelbett-Zimmer mit SAT-TV-Radio, DU und WC eine passende Erweiterungsmöglichkeit dar. Inter- netanschluss (WLAN) stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung – Laptop mitnehmen! Zum Heurigen? Unsere Stammgäste aus aller Welt wissen bereits die einzigartige Möglichkeit zu schätzen, abends in die benach- barte Buschenschank einzukehren! Weitere Highlights: • Kaiserbründl in Pressbaum: Kaiserin Elisabeth von Österreich besuchte am 23. April 1882 die Ursprungsquelle des Wienflus- ses in Pressbaum. Das Quellwasser mundete ihr so gut, dass sie es sogar für ihren Kaffee nach Schönbrunn bringen ließ. Seit damals heißt die Quellfassung „Kaiserbründl“. Wien besuchen, im Wiental wohnen – erleben Sie die Vielfalt! Unser Familienbetrieb liegt in Grünlage nur 14 km vor Wien im Biospährenpark Wienerwald und ist somit idealer Ausgangspunkt für alle Ausflüge in die Bundeshauptstadt sowie für viele interessante Sehenswürdigkeiten in Niederösterreich. Zahlreiche Spazier- und Wanderwege durch die Felder und in den nahen Wald laden zur Erholung und Entspannung ein. Das Stadtzentrum ist sowohl mit dem Auto als auch mit der S-Bahn bequem zu erreichen. 2012 Wo Sie Ihren Aufenthalt genießen – Wo Sie sich am besten erholen – Natur & Kultur erleben! Stadterhebungsfeier in Pressbaum Am 17. Februar 2013 überreichte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll der bisherigen Marktgemeinde Pressbaum (Bezirk Wien- Umgebung) die Urkunde zur Stadterhebung. Anlässlich der Stadterhebung wurde Veronika Breitner das Goldene Verdienstzeichen der Stadt Pressbaum verliehen. • In Pressbaum entspringt der Wien-Fluß, der in Wien in die Donau mündet. • Die denkmalgeschützte II. Wiener Hochquellwasserleitung ist 180 km lang. Die Fließzeit des Wassers von der Quelle bis nach Wien beträgt 36 Stunden. • Oldtimermuseum • Heimatmuseum • Musikfreunde der klassischen Klaviermusik haben außerdem die Möglichkeit, bei den Konzerten der Johannes-Brahms- Gesellschaft dabei zu sein. Johannes Brahms verbrachte 1881 den Sommer in Pressbaum und vollendete hier die Nänie op.82 und sein 2. Klavierkonzert op.85. Gästezimmer und Ferienwohnung Familie Breitner Hauptstraße 123, 3021 Pressbaum Tel. (02233) 52 898 Mobil: 0650-52 898 11 E-Mail: breitner@direkt.at Web: www.wienerwald-urlaub.at/breitner Wienerwald – So nah. So schön. Frau Breitner mit der Waldkönigin, Mostkönigin und Enkelin Katja. Kulturschätze & Naturschönheiten – Niederösterreich 23

Seitenübersicht